„Wenn der Kampf mit der alten Energie geführt wird, dann muss man in vielen Fällen die Konzepte der alten Energie verwenden, um den Kampf beizulegen. Die alte Energie, mit der Ihr konfrontiert seid, wird definitiv mit Euch kämpfen, und Ihr müsst ihr auf die gleiche Weise gegenübertreten, damit sie versteht, welche Kraft und Macht Ihr besitzt. Sie versteht die Symbole der alten Schlacht und dies wird dann eine Lösung für die Situation bringen und einen Sieg für alle herbeiführen.

Weiterlesen: "Krieger des Lichts"?

Begeistert (im wahrsten Sinne des Wortes) klingt die Stimme der Nachrichtensprecherin beim Verkünden von Zahlen, die da lauten, immer mehr bis dato Ungeimpfte würden sich ihren ersten Schuss (das ist nun meine Wortwahl gemessen an dem Geist, den ich als treibende Kraft dahinter wahrnehme) abholen.

Es geht nicht um Zahlen. Niemand ist eine Zahl. Zahlen sind Zahlen. Erzählen kann uns jeder was immer ihm gerade gefällt. Wissen wir das nicht längst?

Weiterlesen: Weihnachtsbotschaft

Aber ja! Überall, im Kleinen wie im Großen. Zwischen allen, die sich selbst nicht kennen. Das ist kein Geschwurbel. Es wird nur von jenen für Geschwurbel gehalten, die sich selbst nicht kennen. Denn für diese ist – im Grunde – alles Geschwurbel. Außer das, woran sie selbst glauben, ohne zu wissen, dass sie nur glauben. Denn sie glauben so stark, so unreflektiert, so distanzlos, dass sie keinen Platz haben für Zweifel. Solche Menschen sind perfekte Soldaten.

Weiterlesen: Gibt es Verschwörungen?

Heute Abend folgte ich einem Impuls und suchte nach dem „großen Zapfenstreich“, um mich spontan in die Liveübertragung zu klicken. Dort saß Frau Merkel auf einem Stuhl, die Füße überkreuzt, mit einem ernsten und ängstlichen Gesichtsausdruck.

Der große Zapfenstreich gälte als höchste Würdigung, feierlichstes Zeremoniell deutscher Militärmusik, las ich dazu in einem Pressetext.

Weiterlesen: Kanzlerin der Angst

„Ehe ich fortfahre, halte ich hier inne, weil ich andauernd von meinem Partner unterbrochen werde. Er möchte etwas über die Bedeutung der dreifachen Sechs oder eurer Zahl 666 wissen, die für den Anti-Gott oder Anti-Christen der Endzeit steht. Außerdem möchte er etwas über das »Zeichen des Tieres« wissen*. Dieses »Zeichen« wurde von Menschen schon mit allem Möglichen gleichgesetzt, wie den staatlichen Steuer-/Arbeitsnummern … bis hin zu den Computer-Strichcodes auf Einkaufspackungen in euren Geschäften. Tatsächlich handelt es sich um etwas viel Grundlegenderes: Es ist die magnetische Balance eures biologischen Codes auf der Zellebene (DNS)! Alle unter euch, die ausbalanciert – im Gleichgewicht – sind, sind neutral. Diejenigen, die nicht ausbalanciert sind, sind »gekennzeichnet« für eine Veränderung (auch wenn das zu jeder Zeit umgewandelt werden kann). Die »Bestie« oder auch das »Tier«, wie es genannt wird, ist das unerleuchtete Selbst in jedem von euch. Es erhielt diesen Namen aufgrund der möglichen Handlungsweisen unbalancierter, unausgeglichener Führer während der Zeit der Neuausrichtung … wie eine »Bestie« unter euch, die den Frieden verschlingt. Daher tragen die Unbalancierten, Unausgeglichenen das Zeichen der potenziellen Bestie.

Weiterlesen: Die Bedeutung der Zahl 666

„In der neuen Energie könnt ihr sehr viel mehr kreieren als nur die Summe des Ganzen. Das heißt, wenn eine Gruppe von erleuchteten Menschen ausgerichtet, ausbalanciert und in Berührung mit ihren Geistführern ist, erzeugt ihre gemeinsame Energie einen Kraftexponenten, der einem Drittel ihrer Personenzahl entspricht. (Beispiel: Eine Zwölfergruppe erzeugt einen Exponenten von 4, denn 12 Personen geteilt durch 3 ergibt 4; daraus errechnet sich 12 hoch 4 = 20736!) Ihr seht an diesem Beispiel, dass eine kleine Anzahl von erleuchteten Menschen so viel Kraft hat wie ein Stadion voller wohlmeinender, aber nicht erleuchteter Menschen. Das ist neu. Ihr habt niemals zuvor solch eine Kraft besessen, aber ihr müsst die Vorgehensweise verstehen. Begreift ihr mit diesem Hintergrundwissen, welche Wirkung wenige auf viele haben können?“

Weiterlesen: Die Macht der Liebenden

Es gibt keine Zukunft, es gibt nur das Jetzt.

Wer jetzt von einer Impfpflicht spricht, hat sie bereits durchgesetzt. Sie soll in den Köpfen der Ungeimpften wirken, um ihre Seele zu quälen, erpressen, erniedrigen. Wenn aber nach all diesen Übergriffen noch immer Ungeimpfte ungeimpft sind, was sagt uns das? Ganz einfach: Die sind immun! Immun gegen schwarz-magische Misshandlung.

Weiterlesen: Volltreffer

Hab ne Tante aus Marokko, und sie kommt.

Omi Krone kommt auf drei Camelen. Sie fährt im Hühnerstall Motorrad, im hohlen Zahn (oder Spahn?) ein Radio.

Weiterlesen: Eilmeldung