Die Bärbocks und Lautermänner haben sich schon abgenudelt, meinem Schelmengeist sind inzwischen (nicht nur) die Füße eingeschlafen.

Mister Schwieler kündigt eine fünfte Welle an, und ich frage mich, auf welch niederem Schwingungsniveau jemand unterwegs sein muss für eine solche Frequenz. Die fünfte Welle innerhalb von zwei Jahren?

Entsprechend langsam das Lerntempo dieser trägen Bleifiguren.

Ich sehe sie alle mit Schwimmflügelchen im beheizten Babybecken plätschern, während sie sich gegenseitig nass-spritzen und verhalten kreischen, die Badehose ins Gesicht gezogen. Onkel Karl, der Rettungsschwimmer von Platschibu, gerät auf der zwei Meter kurzen Rutsche ins Stocken, es fehlt ihm schlicht an Gewicht (in jeder Hinsicht).

Zeit für einen göttlichen Streich …

JRH, 18.12.2021